Doppelt gefickt hält besser

 

Als ich letztens wieder einmal beim Kiosk um die Ecke war um mir mein geliebtes alltägliches Rubbellos zu kaufen sah ich doch an der Straßenkreuzung zwei geile Stuten stehen. Die sahen richtig scharf aus und ich wurde schon so ziemlich geil auf die beiden weil ich mir sofort vorstellte, wie ich einen geilen Doppelfick mit den beiden scharfen Bräuten machen würde. Jetzt war ich am überlegen, ob ich erstmal die beiden Tussen anquatschen sollte oder mir mein Rubbellos kaufen sollte. Ich war am zweifeln, was ich als erstes machen sollte, aber dann entschied ich mich dafür erstmal das Rubbellos zu holen. Am Kiosk kaufte ich mir dann wie jeden tag mein geliebtes Rubbellos, holte eine Münze raus und begann die Gummierung der versteckten Gewinnfelder freizurubbeln. Eine Fee, noch eine Fee, noch eine Fee, wow, dreimal die Fee! Ich schaute auf den Gewinnplan und viel fast in Ohnmacht, 50.000 € hatte ich gewonnen. Man, heute war mein Glückstag. Ich dreht mich um und ging zu den scharfen Bräuten an der Ecke, mein Rubbellos immer noch in der Hand. Ich zeigte ihnen mein Rubbellos mit den 3 freigerubbelten Fee Symbolen und meinte, hey Mädels, ich habe gerade 50.000 Euronen gewonnen! Ohne Umschweife fragte mich die erste von den beiden: “Cool, wollen wir ficken?”. So kam ich an diesem Tag zu 50.000 Euro und einem Doppelfick.

Comments

Comments are closed.